Infor­matik mit ­vertiefter Praxis

IT-Fachkräfte mit Führungskompetenz

Die IT bildet das Rückgrat moderner Arbeitsumgebungen und -prozesse. Die DRV Bund verfügt deshalb über eine kompetente und sachkundige IT-Abteilung, in der neben klassischen Fachinformatiker*innen auch IT-Spezialisten*innen mit dem fundierten theoretischen Background eines IT-Studiums arbeiten. An zwei Hochschulen in Bayern bieten wir dir diese Möglichkeit.

Hier wirst du zur*zum Expert*in im vernetzten Denken und Handeln und bist dennoch im ständigen Austausch mit deinen Kund*innen und Kolleg*innen. Schon während der vorlesungsfreien Zeit sammelst du bei uns wertvolle Praxiserfahrung durch die Planung und Realisierung von Projekten aus den Bereichen Anwendungsentwicklung und IT-Betrieb. Und dank deines Studiums kannst du später in deinem Team Verantwortung übernehmen und eigene Projekte angehen und leiten. Dazu gehört die Entwicklung von Softwareanwendungen, die Administration unserer Netzwerke, das Programmieren von Spielen, die Implementierung von IT-Sicherheitsmaßnahmen und vieles mehr.

  •  Beginn: Jährlich zum 1. September
  • Studienort: FHWS Würzburg-Schweinfurt (Theorie) oder Technische Hochschule Nürnberg (Theorie) und Würzburg (Praxis)

     

  • Anzahl der Studienplätze pro Jahr: 5
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Vergütung: 1.276 Euro im Monat
  • Studiengebühren: Keine
  • Urlaubsanspruch: 30 Tage pro Jahr
  • Weihnachtsgeld

Das erwartet dich

  • Im Verlauf deines Studiums wechseln sich Theorie- und Praxisphasen kontinuierlich ab. Wie das genau aussieht, kannst du hier nachlesen.
  • In deinen vorlesungsfreien Zeiten (z. B. den Semesterferien) bist du an unserer Dienststelle in Würzburg, wo du dein zukünftiges Tätigkeitsfeld und den Arbeitsalltag der IT kennenlernst.
  • Dabei kannst du deine Fähigkeiten zur Kommunikation und Kooperation vertiefen und wirst auf deine Rolle als Führungskraft vorbereitet.
  • Nach erfolgreichem Studienabschluss bist du abhängig von deinem Studienort Bachelor of Engineering (Würzburg-Schweinfurt) oder Bachelor of Science (Nürnberg).
  • Dank der engen Kopplung zwischen dem Studium und der Arbeitspraxis in der DRV Bund weißt du von Anfang an, worum es geht und was zu tun ist.

Das bringst du mit

  • Du besitzt eine Hochschulzulassung (Abitur oder Fachhochschulreife), die dich zum Studium der Informatik berechtigt.
  • Du hast in deinem letzten Schulzeugnis mindestens die Note 3 in den Fächern Mathematik, Englisch und Deutsch.
  • Du hast dich neben deiner Bewerbung bei der DRV Bund an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt für Informatik (B.Eng.) oder an der Technischen Hochschule Nürnberg für Informatik (B.Sc.) immatrikuliert.
  • Du hast Spaß daran, Software zu entwickeln, Projekte zu leiten, Softwarekomponenten für Hardware zu entwickeln, größere Netzwerke zu administrieren.
  • Du arbeitest gerne im Team, bist aber auch eigenverantwortlich und möchtest später Führungsverantwortung übernehmen.
  • Du möchtest nach dem Studium einen sicheren und sinnvollen Job mit guten Aufstiegsmöglichkeiten.

Deine Ansprechpartner*innen

Hast du Fragen zum Studiengang Informatik mit vertiefter Praxis?
Hier hilft dir Sven Kannewischer gerne weiter:

Telefon: 0931 6002 73511
E-Mail: sven.kannewischer@drv-bund.de

Hast du Fragen zu deiner Bewerbung oder zum Auswahlverfahren?
Ramona Ferchland, Kerstin Gruß, Anke Hoffmann, Kerstin Krause oder Jasminka Vural helfen dir gerne weiter:

Telefon: 030 865 34035
E-Mail: ausbildung-studium@drv-bund.de

Infos der Hochschulen